Wie schon im letzten Jahr konnten die Mitarbeiter:innen der CTO Balzuweit GmbH erneut Organisationen für die Weihnachtsspende einreichen. Bereits Anfang Dezember wurden im Rahmen der Weihnachtsfeier dann wieder fünf Organisationen für die Weihnachtsspende ausgelost. Einer der glücklichen Gewinner ist STELP e. V., der von Sabrina Ortwein (Marketing Managerin bei der CTO Balzuweit GmbH) eingereicht wurde. So ließ Sie es sich dann auch nicht nehmen, die Spende persönlich zu überreichen. Den symbolischen Scheck im Wert von 1.500 € übergab sie vor kurzem Sina Götz, Head of Communictaions & Marketing bei STELP e. V..

 

Bereits 2015 legten Serkan Eren und sein Freund Steffen Schuldis mit der Hilfsaktion “Balkan Route Stuttgart” den Grundstein für den heutigen Verein STELP e. V.. Was mit einem einzigen Hilfstransport begann, wurde in wenigen Monaten zu drei Tonnen an Sachspenden. All das war nur möglich dank ungeahnter und beispielloser Unterstützung und Solidarität von Menschen aus Stuttgart und der ganzen Welt. Ein Jahr später entstand STELP e. V..

 

STELP macht sich stark für eine Welt, in der Kinder, Frauen und Männer — unabhängig von Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder politischer und religiöser Weltanschauung — frei von akuter Not und selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben und ihre Zukunft aus eigener Kraft nachhaltig gestalten können. Von Südamerika bis Süd-Ost-Asien ist STELP mit seinen Projekten inzwischen auf vier Kontinenten aktiv und unterstützt durch schnellen Zugang zu Lebensmitteln, Sanitärprodukten und medizinischer Versorgung dort, wo die Not am größten ist.

 

Ohne finanziellen Support wäre diese Arbeit nicht möglich. Deshalb freuen wir uns, mit der Spende der CTO Balzuweit GmbH zum Erfolg von STELP e. V. beitragen zu können. Denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen — und das weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus.

 

Weitere Informationen zu STELP e. V. unter https://stelp.eu/

Wie können wir helfen?

Rufen Sie uns an: +49 711 718639 – 0
oder füllen Sie unverbindlich nachfolgendes Formular aus.
Wir beraten Sie gerne bei Ihren Fragen rund um die Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse.