Zum Inhalt springen

Bildung hoch drei mit CLARC

Für Rechnungen, Verträge und künftig auch Studierendenakten setzt die COGNOS AG auf den Full-Managed-Service der CTO.

Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. 1975 als IFBE Institut für berufsbezogene Erwachsenenbildung in Hamburg gegründet, bietet das Unternehmen Hochschulbildung, Berufsfachschulbildung sowie Fort- und Weiterbildung auf höchstem Niveau.

Die COGNOS AG und ihre rund 40 Tochtergesellschaften setzen dabei auf eine hohe Praxisnähe, individuelle Betreuung sowie moderne Angebote, die den Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht werden.

Ein solches Angebot suchte die COGNOS AG auch für die elektronische Bearbeitung von Rechnungen, Verträgen und Studierendenakten und wurde schließlich bei der CTO Balzuweit GmbH fündig.

Ein homogenes Dokumentenmanagementsystem mit den Lösungen CLARC INVOICE und CLARC CONTRACT wird zukünftig die Rechnungen und Verträge der COGNOS AG erfassen und bearbeiten. Im Anschluss wird auf der gleichen Plattform eine digitale Studierendenakte entwickelt, welche in die Systemlandschaft der COGNOS AG integriert wird.